Loading…

"Keep It Simple"

That's what we Believe
More About Us

Formula Student

Photo Credit formulastudent.de

Die „Formula Student“ ist ein internationaler Konstruktionswettberwerb. Studenten entwerfen hierbei saisonal einen Rennwagen, um damit auf Events gegen Teams aus Deutschland und der ganzen Welt anzutreten. Jedes Team entscheidet selbst an welchen Wettbewerbsorten, die weltweit stattfinden, teilnimmt und muss sich dort in verschiedenen Disziplinen beweisen. Diese Disziplinen sind unterteilt in statische und dynamische Events. Die „Formula Student Germany“ findet jedes Jahr in Hockenheim statt und stellt für die deutschen Teams die Krönung der jeweiligen Saison dar. Aufgrund der steigenden Anzahl teilnehmender Teams müssen oft Bewerbungsphasen überstanden werden, bevor eine Teilnahme an einem der Events möglich ist. Jedes Team muss bei der Vorbereitung auf die Events vorgegebene Anforderungen der unterschiedlichen Disziplinen berücksichtigen, um Punkte zu sammeln. Neben den technischen sind auch die wirtschaftlichen Disziplinen maßgeblich in der Punktevergabe, da diese identisch bewertet werden. Der Gewinner dieser Veranstaltung ist also nicht zwangsläufig das Team mit dem schnellsten Fahrzeug, sondern die gelungene Kombination aus betriebswirtschaftlicher Ausarbeitung und ingenieurstechnischem Wissen.